News

15.07.2020
zurück zur Übersicht

Corona-Update: Die Poker-Bundesliga spielt endlich wieder Live!

Der Corona-Schrecken ist zwar noch nicht überstanden, deren Verlauf in Deutschland erlaubt es uns jedoch, langsam und vorsichtig und in Abstimmung mit der jeweiligen Behörde, zur Normalität überzugehen.

Normal bedeutet unsere Online-Aktivitäten zurück zu schrauben und unserer geliebten Sportartart, in Gestalt unserer Live-Turniere und Meisterschaften der Poker-Bundesliga, wiederzubeleben und zu aktivieren.

Neben der individuellen Gestaltung der Tagesveranstaltungen, welche nach wie vor den Lizenznehmern in den jeweiligen Bundesländern überlassen bleibt, besteht der Schwerpunkt das unterbrochene Meisterschaftssystem der Poker-Bundesliga 2020 fortzusetzen. Stadt-, Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften dürften in gebotener Vorsicht in allen Regionen kein Problem mehr sein. In wie weit wir den jährlichen Höhepunkt der Poker-Bundesliga, die Deutsche Bracelet Meisterschaft 2020, zum gewohnten Termin am 28./29.Dezember und in der bewährten Spielstätte, dem Leipziger Luxus-Hotel “ The Westin Leipzig“ durchführen können, entscheidet der Verlauf der Corona-Pandemie.

Ob überhaupt, ob mit Einschränkungen oder ein Aussetzen der Deutschen Meisterschaft 2020, die jeweilige Entscheidung wird auf jeden Fall in Abstimmung mit den Behörden der Stadt Leipzig und der Landesdirektion Sachsen erfolgen. Wir sind bemüht, diese Entscheidung bis spätestens 30.09.2020 zu treffen um alle Teilnehmer rechtzeitig informieren zu können.

Für dieses Turnier und für den Inhalt dieser Seite verantwortlicher Veranstalter: Poker-Bundesliga Redaktion

Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook