News

15.11.2016
zurück zur Übersicht

Riesen Erfolg für Stefan Drabert im Main Event des WSOP Circuit in Rozvadov

Stefan Drabert aus Meinersen (Niedersachsen) erreichte im Main Event der „WSOP Circuit Rozvadov“ sensationell den Final Table und dort den 8. Platz. Eine phantastische Platzierung, wenn man weiß, dass er damit 853 Starter hinter sich gelassen hat und damit nicht unverdient 25.102 Euro mit nach Hause nehmen konnte.

wsop-circuit-main-event-day-3-tomas-stacha_14sta_3084

Stefan spielt regelmäßig bei IDS Poker, einem engagierten Pokerclub in Wolfsburg. Ab und zu hilft er auch bei verschiedenen Pokerveranstaltern in Wolfsburg, Braunschweig, Celle und Hannover als Kartengeber aus.

Bekannt kam mir Stefan allerdings aus einer anderen Umgebung vor. Ich wusste nur nicht, woher. Bis mir einfiel, dass er seit Jahren regelmäßiger Gast der Deutschen Bracelet Meisterschaft der Poker-Bundesliga in Leipzig war und dort, vor zwei Jahren, in unserer jährlich stattfindenden Spendenaktion am Glücksrad ein Ticket für die 1. EPSC in Rozvadov gewann. Dieses Ticket nahm er in Anspruch, was zugleich sein erster Besuch im King’s Casino in Rozvadov war. Und heute bei seinem zweiten Besuch, ein solcher Erfolg. Was für eine tolle Geschichte!

Herzliche Grüße,
Euer Klaus Dietze

Für dieses Turnier und für den Inhalt dieser Seite verantwortlicher Veranstalter: Poker-Bundesliga

Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook