p-bl chip single
p-bl chip stack

News

20.01.2018
zurück zur Übersicht

Tobias Goral ist der Deutsche Bracelet Meister 2017

Der Deutsche Bracelet Meister 2017 der Poker-Bundesliga heißt Tobias Goral. Er setzte sich im Heads-up gegen Torsten Schlesier durch und sicherte sich den Titel.

Es war ein spannendes Finale der DBM, das am 20. Januar 2018 im King’s Rozvadov ausgetragen wurde. Daniela Behrendt hatte als erste Lady die Chance, den Titel zu holen, Torsten Schlesier hätte der erste doppelte Braceletmeister werden können. Doch am Ende sollte es Tobias Goral sein, der über den Sieg jubelte.

Die German Nine nahmen ihre Plätze ein und starteten bei den Blinds 30k/60k in das Finale. Igor Salimovic war short und sollte schließlich auch der erste Seat open sein. Nun ging es an den TV Tisch und nicht nur die Fans an der Rail konnten mitfiebern.

Den kompletten Stream könnt Ihr Euch hier anschauen:


1. Tobias Goral (Leipzig) – Deutscher Bracelet Meister 2017

2. Torsten Schlesier (Kabelsketal)
3. Steffen Diederich (Zossen)
4. Daniela Behrendt (Bottrop)
5. Ronny Becker (Aschersleben)
6. Ingolf Schuhmacher (Bad Düben)
7. Frank von Schierstadt (Stetten am kalten Markt)
8. Jan Volkmer (Altenberg)
9. Igor Salimovic (Waibstadt)

Für dieses Turnier und für den Inhalt dieser Seite verantwortlicher Veranstalter: Poker-Bundesliga