Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Bei der Bezirksmeisterschaft Schwaben 2014 sichert sich der Schwabe Ralf Mattler den Titel

Das stark besetzte Teilnehmerfeld bei den Bezirksmeisterschaft Schwaben 2014 setzte sich zusammen aus – natürlich – schwäbischen Spielern aber auch einige Bajuwaren, Württemberger und sogar einige „Preissn“ wollten sich den Titel sichern.

Auch der  Titelträger aus 2011, Alexander Baumgärtner, gab sich die Ehre und versuchte seinen Meisterschaftsgewinn zu wiederholen. Der EX-Bezirksmeister musste kurz vor dem Final-Table seinen Platz räumen und die Mission Titelverteidigung war für ihn vorbei.

Kurze Zeit später wurde der Final-Table eingeläutet und es sollten mehrere Strategien aufeinandertreffen.

Der Final Table:

Platz Name Team Ort
1 Ralf „Feelings“ Mattler N/A Neu-Ulm
2 Peter „- Pitla -„ N/A Öpfingen
3 Bernd N/A Öpfingen
4 Aurelian „Murky“ Rotter N/A Neu-Ulm
5 Andreas Zimmermann N/A Ehingen (Donau)
6 Stefan „52 Snoopy1509“ Hauer N/A Biberach an der Riß
7 Manfred Dorer N/A Ehingen (Donau)
8 Lars „Lasse“ Filster N/A Schwieberdingen
9 Uwe „Youi_b“ Brüstl 72525 Münsingen
10 Jürgen N/A Mengen

 

Turniersieger10.10.2014

Peter Rieder und Ralf Mattler

Die risikobereiteren und agressiveren Strategen mussten demnach alle nach und nach die Plätze räumen. An diesem Abend ging die abwartende, zurückhaltende und eher defensiv ausgerichtete Spielweise von Ralf Mattler voll auf und er konnte sich auch in dem kurzen aber heftigen „ALL-IN-HEADS-UP-DUELL“ gegen Peter Rieder durchsetzen. Einige Zuschauer fühlten sich an das damalige Champions-League-Finale zwischen Bayern-München und Chelsea erinnert als die Engländer mit einer ähnlichen Spielweise sich die begehrte Trophäe im Elfmeterschießen sichern konnten, nachdem zuvor alles nach einem Bayern-Sieg aussah. Dieser Vergleich trifft durchaus zu und zeigt das mehrere Wege zu einem Cup-Gewinn führen können.

Das Team Ulm gratuliert dem neuen Bezirksmeister 2014 Ralf Mattler ganz herzlich und bedankt sich für einen spannenden Pokerabend!


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook