Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Der Zimmermann zeigt was er kann

Andreas Zimmermann rockt das Ehinger KSC-Sportheim und verweist Frank Bracha und Eugen Rempe auf die Plätze. Andreas spielte ein gutes Turnier und erreichte souverän den Final-Table. Seinen hohen Stack setzte er gerne ein und machte Druck ohne Ende.

Nachdem dann bereits die Top-Four also die „bezahlten“ Plätze erreicht waren kam aber auch eine mehr als gehörige Portion Dusel dazu. Er nahm einen nach dem anderen vom Tisch und das jeweils mit der schlechteren Starthand. Zunächst musste Achim Janoff eingestehen das man mit 7-4 suited auch gegen 7-3 offsuit verlieren kann.

Kurz darauf versuchte Eugen Rempe mit A-Q sein Glück und konnte preflop seinen gesamten Stack in die Mitte bringen aber Andreas callte mit A-10 und gleich im Flop kam eine weitere 10 zum Vorschein. Im Heads Up stellte dann Frank Bracha nach dem Flop seinen Treffer All In, wenn es aber für den Zimmermann läuft dann läuft es eben. Runner Runner Runner – Runner  straight und Feierabend.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit Deinem neuen FULL HD 40 Zoll TV und gratulieren Dir und den weiteren Sachpreisgewinnern. Vielen Dank an alle Teilnehmer für einen unterhaltsamen Pokerabend.

Ich habe fertig 😉 


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook