Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Ein neuer Name in der Hall of Fame und ein neuer „Ballack“ in der Pokerszene

In Schlagzeilen formuliert, sind dies die beiden bemerkenswertesten Resultate der diesjährigen Muldentalmeisterschaft in Bad Lausick.

Zur ersten Schlagzeile folgendes: Michel Gumpert unser aller beliebter „Lausbube“ ist es gelungen, nach insgesamt 6 Jahren Mitgliedschaft in der Poker-Bundesliga, seinen ersten Meistertitel zu erringen und damit Einzug in die Hall of Fame zu nehmen. Unser aller herzlicher Glückwunsch!

1931220_1652476515022877_4288824730882785638_n[1]

Im Heads Up besiegt er Veit Enders aus Sömmerda und damit bin ich beim zweiten Teil meiner Überschrift. Veit hat in diesem Jahr sowohl beim Fair Play Cup 2016, bei der Kreismeisterschaft Leipzig 2016 und auch beim Teamcup 2016/I als Mitglied von Thüringen I jeweils den 2. Platz erkämpft. Trotz der jeweils hervorragenden Platzierung ist dies ja doch ärgerlich. Hut ab, dass Veit dies wie ein Mann verkraftet hat. Es zeigt aber auch, dass hinter diesen kontinuierlich hervorragenden Resultaten auch Pokerkönnen steckt. Ein äußerer Beweis dafür ist, dass Veit Enders mit diesem jüngsten Resultat die Spitze in der Regionalliga Ost übernommen hat. Auch dafür unser aller Glückwunsch.

13124436_985548931499884_2596499588731512265_n[1]

Die weiteren Plätze erzielten:

Platz 3:          Karsten Rothe aus Leipzig
Platz 4:          Andreas Waldera aus Erfurt
Platz 5:          Germar Lassig aus Machern
Platz 6:          Thomas Wettengel aus Eilenburg
Platz 7:          Thomas Schindler aus Wurzen
Platz 8:          Jörg Berger aus Wurzen
Platz 9:          Sergej Frescher aus Leipzig
Platz 10:        Jens Freibier aus Mochau. 

Abschließend möchte ich mich bei allen Teilnehmern, meinen Mitarbeitern und vor allen bei unserem Gastgeber Thomas Erler und seiner Mitarbeiterin, welche für das leibliche Wohl im Kir Royal sorgten, ganz herzlich bedanken. Es war eine sehr schöne Meisterschaft und wir freuen uns alle schon auf die nächste Kreismeisterschaft am 15. 05 (Pfingstsonntag) in Grimma.

Dr. Klaus Dietze
-Turnierleiter-


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook