Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Generationen-Duell in Ehingen

Wie immer versammelte sich eine buntgemischte und aus dem erweiterten Ehinger und Ulmer Umkreis angereiste Truppe um die Kunst des „kartenknickens“ auszuüben. Auch der frischgebackene German Niner, Peter Rieder, gab sich die Ehre. Nach einem durchaus erfolgreichen Pokerwochenende im King’s Casino in Rozvadov war nun wieder der Klassiker im KSC Sportheim in Ehingen angesagt. Lieber Peter, wir gratulieren Dir hier auch nochmal für die Super-Leistung bei der DBM 2016 in Leipzig und freuen uns über Deine ITM-Platzierungen im King’s.

 

 

Zum ersten Mal in unserer Pokerrunde durften wir Carmelo di Stefano willkommen heißen, dieser sicherte sich einen Freistart bei einer unserer Facebook-Aktionen. Ihr seht also: es lohnt sich, durchaus mal unsere Veranstaltungen zu liken und zu teilen. Wir werden immer wieder mal ein Ticket raushauen. Danach einen eventuellen Freistart in bare Münze bzw. einen Sachpreis umzumünzen, liegt dann in der Verantwortung und den Fähigkeiten des Spielers. Carmelo machte einen starken Eindruck und musste sich lediglich dem Ehinger Lokalmatador und Poker-Bundesliga Urgestein Josef „El Capitano“ Albrecht geschlagen geben. Den dritten Platz erspielte sich unser „Jungspund“ Ulli Herrmann.

Das Team Mike Stenz gratuliert den Gewinnern, bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein tolles Pokerjahr 2017.


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook