Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Müller vs. Müller in Neubrandenburg

Nach ca 6 Stunden tollem Poker-Sport stand mit Jens Müller der Sieger fest. Er setzte sich im Heads-Up mit ein wenig Glück gegen Lars „TschuTschu“ Müller durch. Lars war gefühlt in jeder Preflop Aktion vorne, nur meinten Flop, Turn und River es nicht so gut mit ihm.

Das tat dem Ehrgeiz jedoch keinen Abbruch. Als er endlich mit Ad8d die „Rockets“ von Jens knackte war es jedoch zu spät, denn gleich in der nächsten Hand kam das Ende und Jens gewann mit einer geflopten Straight das Turnier.

Damit sicherte er sich neben einem tollen Pokal auch den Startplatz bei der Bezirksmeisterschaft im Black Eight Neubrandenburg am 11.11.2012.


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook