Gratulation an Gürdal Firat, Deutscher Meister 2019

Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Peter Martens & Daniel Heiden holen die ersten Titel nach dem Restart

Am Samstag, dem 20.06.2020, war es nach über 3 Monaten endlich wieder soweit und die Türen zum neuen erstklassigen Pokerraum im Leipziger Fairplay im Falstaff konnten wieder öffnen. Auf dem Programm stand die Kreismeisterschaft Leipzig, die auch gleich noch mit einer weiteren Neuerung aufwarten konnte. Ab sofort werden die Meisterschaftsturniere des Pokerliga Mitteldeutschland e.V. mit 50.000 Startchips gespielt, was noch größeren & längeren Spielspass bedeutet.

Trotz der relative kurzfristigen Ankündigung und einigen Corona-Schutzmaßnahmen, fanden sich gleich wieder 28 Pokerenthusiasten zusammen. Die neue Turnierstruktur sorgte dafür, dass alle Teilnehmer die zweite Pause erreichten. Andreas Thomas, Tobias Goral, Szergej Dzurinec, Frank Stockhaus und Jörg Berger waren dann die überaus bekannten ersten Seat open. Auch für unter anderen Dirk Lenz, Olaf Münch, Christoph Ziems und Christian Fritze gab es keinen Platz an den letzten beiden Tischen.

Erik Hofmann (Leipzig)

Die Plätze 18 bis 11 gingen an Gheorge Niste, Adrian Angelescu, Nicole Helbig, Holger Dorian, Anett Lenz, Uwe Lange & Justin Land. Bubble Boy zu den Top 10 wurde der Erfurter Benjamin Behrens. Auf Platz 10 gleich wieder vorn dabei, Dr.Klaus Dietze aus Belgershain. Guter Neunter wurde Erik Hofmann aus Leipzig.

Roman Diesendorf (Dresden)

Sophie Sonntag (Leipzig)

Peter Martens (Leipzig)

Marcel Weiß (Leipzig)

Ansgar Ziermaier (Leipzig)

Der Dresdener Roman Diesendorf belegte Platz 8. Beste Frau des Turniers wurde Sophie Sonntag auf Rang 7. Der Kreismeister Leipziger Land 2020 aus der Vorwoche (siehe weiter unten im Text), Peter Martens aus Leipzig, war lange Zeit wieder auf Treppchenkurs, bis er seine Asse nach Preflop All in gegen ein Set Damen verlor. Ebenfalls des Öfteren vom Pech verfolgt war der Leipziger Marcel Weiß, weshalb er mit Platz 5 nur bedingt zufrieden war. Zufriedener war Ansgar Ziermaier aus Leipzig, der als Vierter sein bisher bestes Meisterschaftsergebnis 2020 einfuhr.

Drei Leipziger, Michael Wedermann, Michel Gumpert und Daniel Heiden, sollten dann auch den Titel unter sich ausmachen. Michel Gumpert musste sich mit Platz 3 zufrieden geben. Das Heads up war eine relativ schnelle Angelegenheit. Daniel Heiden setzte sich schlussendlich durch und feiert nach seinem Erfolg bei der Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt 2017 seinen zweiten Titel der Poker- Bundesliga! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Michael Wedermann – Daniel Heiden – Michel Gumpert

In der Woche zuvor fand am Samstag, dem 13.06.2020 mit 26 Teilnehmern bereits die Kreismeisterschaft Leipziger Land in Grimma statt. Nach seinen Erfolgen bei den Kreismeisterschaften Chemnitz & Dresden 2019 und seinem Sieg bei der Stadtmeisterschaft Aue 2020 bereits Titel Nummer 4 für Peter Martens, den sympathischen ehemaligen Böhlener, der jetzt in Leipzig lebt. Die weiteren Treppchenplätze belegten Daniel Heiden (Leipzig) der Zweiter vor Enrico Opitz aus Altenburg wurde. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Daniel Heiden – Peter Martens

Am kommenden Samstag, dem 27.06.2020, findet ab 18.30 Uhr (Späteinstieg bis 21 Uhr) die Kreismeisterschaft Halle/Saale 2020 im Leipziger Fairplay im Falstaff statt. Und ab sofort gibt es dort auch wieder die Tagesturniere… immer montags, mittwochs, freitags und sonntags.

Wir sehen uns an den Tischen! 🙂