Turnierbericht

zurück zur Übersicht

„Save your chips!“ Stefan Fink gelingt’s am besten!

Am Freitag, den 17. März 2012 ging es mal wieder darum seinen Stack stetig zu mehren und nicht leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Taktik, Geschick, Können und etwas Glück brachten Stefan Fink auf die Siegerstraße. Er wusste wann er eine Aktion starten konnte und wann nicht.Am Final-Table kam Stefan dann auch noch die etwas zu defensive Strategie einiger Kontrahenten zugute.

Andrea Gnann durfte sich mal wieder über einen Platz auf dem Siegerpodest freuen, sie sicherte sich Platz 2. Der dritte Rang ging an Ronny Riedel, für den sicher auch noch mehr drin gewesen wäre. Aber beim ersten Turnierstart im Jahr 2012 ist der dritte Platz durchaus als Erfolg zu werten.

Das Team Ulm bedankt sich bei allen Teilnehmern und gratuliert den Gewinnern.

 


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook