Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Serienfinale der EPSC Serie Teil 1

Damit allen Qualifikanten, der über 4 Monate gelaufenen 1. European Poker Sport Championship (EPSC) Serie, die Möglichkeit eingeräumt wird, über das Finale eines der 20 Starttickets für die 1. Europameisterschaft für Jedermann am 17. Januar 2015 in Rozvadov zu ermöglichen, haben wir zwei Finals angesetzt. In jedem dieser Finals werden bzw. wurden 10 Starttickets ausgespielt.

Von den insgesamt 122 Qualifikanten nutzten allerdings nur 36 Spieler ihre Chance. Das bevorstehende Weihnachtsfest – und die in diesem Zusammenhang stehenden Verpflichtungen – hielt doch den einen bzw. anderen ab, bereits am 1. Tag ihre Chance wahrzunehmen und verschoben ihre Teilnahme auf den 10. Januar nächsten Jahres.

Wenn auch die Teilnehmerzahl relativ gering war, war es doch nicht ganz so einfach den Final Table zu erreichen, zu ausgeglichen war das Teilnehmerfeld. Am Ende waren wieder viele bekannte Gesichter unter den zehn Besten:

IMG_0023

 

1 Uwe Thomas aus Leipzig
2 Tobias Tropschuh aus Leipzig
3 Marcus Franz aus Burg
4 Leonhard Pütz aus Weißenfels
5 Karsten Frencl aus Taucha
6 Michel  Gumpert aus Leipzig
7 Andreas Gerth aus Gräfenhainichen
8 Franziska Kowski aus Leipzig
9 Jan Stammnitz aus Leipzig
10 Janine Skaba aus Dresden

 

Am Ende des Finals setzte sich das Urgestein der Leipziger Pokerszene und ehemalige Manager des Leipziger Traditionsvereins Chemie Leipzig, Uwe Thomas gegen Tobias Tropschuh durch. Da die Freundin von Tobi, Franziska Kowski mit Platz 8 ebenfalls ein Ticket erzielte, wird damit der 17. Januar ein Familienausflug für Beide.

Erwähnt werden sollte noch, dass der sympathische Marcus Franz aus Burg bei Magdeburg, ein relativ junges Mitglied unserer Pokerfamilie, einen hervorragenden 3. Platz erzielte. Der Glückwunsch geht aber wieder an alle Teilnehmer, da deren disziplinierte Spielweise zum Gelingen der Gesamtveranstaltung maßgeblich beigetragen hat.

Herzlichst,
Euer Klaus Dietze


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook