Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Spannendes Heads Up im Finale

Vergangenen Sonntag spielten wir das dritte Finalticket der Caribian Poker Tour 2013 in Hechingen aus.

Die zahlreichen Teilnehmer, die teils wieder eine weite Anfahrt hinter brachten hatten wieder viel Spaß. Pünktlich um 15:00 Uhr starteten wir das Turnier, gespielt wurde mit je 30.000 Chips.

Eine gute Mischung aus erfahrenen Spielern die man bereits von der Eröffnung kannte, und neuen Spielern sorgte für Spannung an den beiden Tischen. Um kurz nach 18 Uhr befanden sich noch 10 Spieler am Final Table. Kurz nach 20 Uhr saßen die letzten 3 Spieler am Tisch. Michael Knobel, der die wenigsten Chips hatte, versuchte mit einem All In zu verdoppeln, scheiterte aber leider und schied als drittplatzierter aus dem Turnier aus.

Das HEADS-UP entschied nach einem langen hin und her Patrick Purrucker für sich und gewann das Turnier vor dem Zweitplatzierten  Dieter Laux.

Bis zum 19.10.2013 wird jeden Sonntag ein Turnier gespielt an dem sich der Gewinner ein Ticket für das Caribian Poker Tour Finale am 19.10.2013 in Hechingen sichert.

Außerdem findet jeden 2. Mittwoch einen Poker Stammtisch statt an dem alle Poker Interessierten willkommen sind um einmal in die Welt des Pokern herein zu schnuppern.


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook