p-bl chip single
p-bl chip stack

Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Starker Auftakt durch Poker-Giants für die P-BL in Oldenburg

Nur 3 Spieler haben am Freitag, den 12. Januar, bei der Premiere für die Poker-Bundesliga in Oldenburg gefehlt um die 100 Spieler Marke zu knacken. Mit 97 Teilnehmern war es aber trotzdem ein sehr gutes Ergebnis und ein langer Pokerabend stand allen im Sportpark Donnerschwee bevor.

Poker Giants Bremen ist schon häufiger zu Gast gewesen in Oldenburg, durch die neue Zusammenarbeit mit der P-BL war es für uns jedoch das erste Auftritt im hohen Norden. Viele Spieler hatten sich auch auf den Weg von Bremen nach Oldenburg gemacht. Durch seinen 4. Platz in Oldenburg und einen guten 13. Platz in der Vorwoche in Bremen konnte Detlef Boekhoff erst einmal die Führung in der seit vielen Jahren wieder geführten Rangliste Nord übernehmen und ganz nebenbei auch den Platz an der Sonne in der Gesamtwertung der Poker-Bundesliga. Auf Platz 2 liegt dort jetzt sein Team Kollege Sacha Neunaber von „Sandkrug High Roller“.

Für alle die mit dem Spieler „40 Bremen“ als Gewinner in Oldenburg nichts anfangen können sei noch folgendes erwähnt. Dieser „Dummy“ Spieler konnte sich bisher noch nicht damit anfreunden sich auf Poker-Bundesliga zu registrieren. Er bekommt somit auch keine Punkte und fließt nicht in die Wertungen der Ranglisten ein, kann somit auch keine Preise erhalten die am Ende der Saison ausgespielt werden.

Die Registration bei der Poker-Bundesliga ist kostenlos und kein Spieler geht ein Verpflichtung ein. Neben einem Newsletter gibt es keinerlei Werbemails von uns.

Die nächsten Termine von Poker Giants/Poker-Pundesliga findest Du hier.