Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Unser König ist gegen den Krieg

Es war einmal ein kleiner Prinz, der sich für die Gepflogenheiten und Interessen der einfachen Leute begeisterte. So fand er zu einem Spiel, dass viele Menschen aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten begeisterte und zusammen brachte. Der Prinz lernte schnell und konnte schon bald feststellen, dass es bei diesem Spiel keinerlei Aggressionen benötigt um dennoch erfolgreich zu sein. Ganz im Gegenteil, er stellte fest: In der Ruhe liegt die Kraft!

 

 

Diese Einstellung brachte ihn ziemlich schnell voran und er ward binnen kürzester Zeit zum König geworden. Die Verantwortung stieg stetig, aber seine Einstellung blieb dennoch bestehen. So kam es nach einigen anstrengenden Gesprächsrunden mit seinem Volk dann doch zu einem immensen Konflikt. Dem König stellte sich die Frage entweder Krieg, oder ich stelle mich dieser Situation und kann den Frieden bewahren.

Es sollte ein kurzer Krieg werden. Nach intensiven Verhandlungen und vernünftigen Argumenten wurde der Krieg völlig gewaltfrei wieder beendet und der König ward zufrieden.

Das gemeine Volk verneigt sich vor dem König und seinem Gefolge!


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook