Turnierbericht

zurück zur Übersicht

Voller Erfolg für das Pre-Opening der P-BL Hannover

Am vergangenen Freitag veranstaltete das Team der P-BL Hannover das erste Turnier in ihrer neuen Location, dem Kaiser Center Hannover. Das Pre-Opening Freeroll war für das hannoversche Team ein voller Erfolg.

Bereits Tage zuvor schossen die Voranmeldungen in die Höhe, so dass sich am Spieltag insgesamt 80 Spieler eingefunden haben, um an dem Freeroll in den neuen Räumlichkeiten teilzunehmen. Sowohl alte als auch neue Gesichter sowie zahlreiche Stammspieler feierten mit dem Team Hannover den Neustart. Die neue Location brachte dem Team Hannover überaus gutes Feedback ein, sodass alle einen tollen Pokerabend genießen konnten.

Zu gewinnen gab es natürlich wieder tolle Preise. Den dritten Platz konnte Sebastian Kolbach erreichen, der sich über ein Telefon freuen durfte. Im Heads-Up, in dem es drunter und drüber ging und die Stacks der letzten Zwei sich immer wieder auszugleichen schienen, konnte sich am Ende Frank Lautenbacher gegen Mark Kochanek durchsetzen und die WMF-Kaffeemaschine mit nach Hause nehmen. Mark spielte an diesem Tag sein erstes Turnier bei der P-BL Hannover und gewann für seinen zweiten Platz einen Blue Ray-Player.

Das Team P-BL Hannover gratuliert den Gewinnern noch einmal zum Sieg und bedankt sich bei allen Spielern sowie auch dem Team des Kaiser Centers für diesen tollen Abend.

 

 

 

 


Poker-Bundesliga.com auf facebook Poker-Bundesliga.com auf twitter E-Mail an Poker-Bundesliga.com
  •  
  • Facebook